Class Central is learner-supported. When you buy through links on our site, we may earn an affiliate commission.

Online Course

Grundlagenkurs Unfallchirurgie

Technische Universität München (Technical University of Munich) via Coursera

28
Found in Health Care

Taken this course? Share your experience with other students. Write review

Overview

Dieser Kurs behandelt das Management unterschiedlicher Formen von unfallchirurgischem und orthopädischem Trauma. Daher reicht das Themenspektrum von der Versorgung von multiplen Verletzungen nach ATLS-Kriterien über grundlegende Frakturbehandlung bis hin zu Hand- und Weichteilverletzungen. Das Ziel des Kurses ist, jungen Assistenzärzten, Medizinstudenten, Krankenschwestern und -pflegern, Notfallmedizinern und Rettungssanitätern die grundlegenden Kenntnisse des Traumamanagements und der Behandlung von Frakturen, Luxationen und vielen weiteren Verletzungsarten in einer standardisierten und systematischen Weise zu vermitteln. Dabei werden neueste Erkenntnisse aus der Lehrforschung angewandt und eine Kombination von kurzen theoretischen Einheiten, die die wichtigsten Informationen zum Thema beinhalten und kurzen Filmsequenzen, die die praktischen Fähigkeiten zeigen und schließlich Quizfragen verwendet, die die erlernten Kenntnisse abfragen und dadurch festigen.

Jeder, der im Bereich der Unfallchirurgie tätig ist - also Unfallchirurgen, Anästhesisten, Neurochirurgen, Rettungssanitäter und Krankenschwester (oder diejenigen, die es noch werden wollen) - benötigt sein "Handwerkszeug". Und das ist nicht nur wörtlich gemeint, sondern bezieht sich auf modernste Methoden, die benötigt werden, um Leben zu retten, Körperfunktionen aufrecht zu erhalten und Lebensqualität nach erlittenen Verletzungen wiederherzustellen.

Dieser spannende Kurs wird Sie durch verschiedene Fälle leiten - einige davon sind alltäglich, andere sind lebensbedrohlich - um Sie in die Welt der Unfallchirurgie einzuführen.

Syllabus


Erste Woche: Polytrauma und Allgemeine Frakturlehre

Zweite Woche: Klavikulafrakturen und Humeruskopffrakturen

Dritte Woche: Humerusschaftfrakturen und Olekranonfrakturen

Vierte Woche: Distale Radiusfrakturen und Metacarpalefrakturen

Fünfte Woche: Scaphoidfrakturen und Knöcherne Sehnenausrisse

Sechste Woche: Wirbelsäulenfrakturen und Beckenfrakturen

Siebte Woche:  proximale Femurfrakturen und Femurschaftfrakturen

Achte Woche: Proximale Tibiafrakturen und Sprunggelenksfrakturen

Neunte Woche: Thorakale Stichverletzungen und Schnittverletzungen / Wundnaht

Zehnte Woche: Bissverletzungen und Brand- / Erfrierungsverletzungen

Elfte Woche: Schädel-Hirn-Trauma

Bitte beachten Sie: Der Ablauf des Kurses kann sich noch verändern!





Taught by

Peter Biberthaler

Help Center

Most commonly asked questions about Coursera

Reviews for Coursera's Grundlagenkurs Unfallchirurgie Based on 0 reviews

  • 5 star 0%
  • 4 star 0%
  • 3 star 0%
  • 2 star 0%
  • 1 star 0%

Did you take this course? Share your experience with other students.

Write a review

Class Central

Get personalized course recommendations, track subjects and courses with reminders, and more.

Sign up for free

Never stop learning Never Stop Learning!

Get personalized course recommendations, track subjects and courses with reminders, and more.

Sign up for free